MPM

Der gelernte Werkzeugmacher Dieter Marx sammelte langjährige Erfahrung im Vertrieb hochwertiger Schweizer Präzisionsmessgeräte und Werkzeuge.

Dabei schärfte sich das Bewusstsein für die Notwendigkeit zuverlässiger Präzisions-Fertigungsmittel in der Industrie. Die Selbständigkeit immer im Visier, den Dienst am Kunden stets im Vordergrund. Die Umsetzung zur Realisierung war nur eine Frage der Zeit.

Seit 1970 ist Dieter Marx, der Gründer von MPM (eigene Firmierung ab 1983), Wegbereiter von automatischen Auswuchtsystemen für Präzisionsschleifmaschinen.

Ab 1985 wurde mit Peter Michna aktiv und erfolgreich Demonstration und Vertrieb der Systeme verstärkt.

Der Schritt aus dem „Kellerbüro“ erfolgte 1988 mit dem Bau der neuen Betriebsstätte in Erlangen-Frauenaurach.

1989 ist mit Manfred Marx bereits die Nachfolgegeneration in das Unternehmen eingetreten. Damit wurden die Weichen für die Zukunft gestellt und die Schnittstelle zur Nutzung modernster Technologie im Informationszeitalter geschaffen.

Kompetenz und Autonomie

Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen...

Mit folgenden Auswuchtsystem-Innovationen (als erste Anbieter) etablierten wir uns im Markt:

1970

Mechanische, handbetätigte Auswuchtapparate mit elektronischer Anzeige und Schwingungsmessung

1972

Erste automatisch gesteuerte Auswuchtapparate mit pneumatischer Quecksilber Verlagerung

1983

Elektromechanische Flansch-Auswuchtapparate

Spindeleinbauapparate in 2-Ebenen-Technik

1984

Spezial-Flanschanbauapparat in 1-Ebenen-Technik

Ring-Auswuchtapparate in 1-Ebenen-Technik

1990

Spindeleinbauapparate
in momentenfreier 1-Ebenen-Technik

kontaktlose Leistungs- und Datenübertragung CONLESS im NF-Bereich

1992

Auswuchtapparat SLIMLINE mit geringster Bauhöhe

1995

Einführung µ-Prozessor Generation AB / BMT 100

Mobiles, manuelles Auswuchtgerät
für 1- und 2-Ebenen-Auswuchten

1996

Kombination Auswuchten plus Körperschallsysteme

1997

Auswuchtstation
für hochdrehende Werkzeuge und Werkstücke

1998

Auswuchtmodule zur Anbindung an CNC,
mit Visualisierung am Maschinen-Monitor

2000

Mobiles, manuelles Auswuchtgerät
für 1- und 2-Ebenen-Auswuchten
mit Touchscreen

2002

Vertikal Auswuchtstation mit pneumatischer Spannung und Touchscreen

2003

Eigen Entwicklung Körperschallsystem
sowie neue Geräte- und Softwaregeneration
Serie 200

2003

Auswuchtelektronik - Module
mit Profibus

 

Horizontal Auswuchtmaschine HM50

2004

Vertikal Auswuchtstation
Neue Generation

  • Gehäuse
  • Touchscreen
  • Pneumatische Schutzhaube

2005

Vertikal Auswuchtstation
für Serienteile bis Ø 700mm

2007

Horizontal Auswuchtmaschine HM5
für Kleinstteile

2007

Auswuchtapparat in Flachbauweise

Einbau-Auswuchtapparat mit 2-Ebenen Funktion
für breite Schleifscheiben

2008

Horizontale Auswuchtmaschinen
HM1500 und HM3500
für Werkstücke bis ca. 400kg

2014

Vertikal-Auswucht-Bohrzentrum
3.ABZ.V001
für Serienteile

2016

Ring-Auswuchtapparat
mit kontaktloser Stromübertragung

2017

Vertikal-Auswuchtmaschine
mit Windows 10 Auswuchtsoftware

  • 3.BMT200-TS20
  • 3.BMT200-TS40
  • 3.BMT200-TS100

2018

Bohrungsschleifmaschine
für Innen-Ø, Außen-Ø und Kegel
mit kleinstem Platzbedarf

Ausblick 2020

Vertikal-Auswuchtmaschine
mit Windows 10 Auswuchtsoftware
"Stand Alone" Version

  • 3.BMT200-PC20
  • 3.BMT200-PC40
  • 3.BMT200-PC100

Beständige Entwicklung

1989

Neubau Start mit 3 Personen-Team in Erlangen-Frauenaurach

1995 - 1996

Betriebserweiterung durch Verbindungsbau beider bestehenden Gebäude

2001

Erwerb des Anwesens Nr. 23 mit anschließendem Ausbau

2006

Baubeginn neue Fertigungshalle

2007

Fertigstellung und Produktion

Zusammenführung MPM – ProID

2012

Erwerb des Anwesens Nr. 25
Erweiterung der Abteilung Lohnwuchten

Kundenservice

Anwendungsberatung

Wir finden eine passende Lösung für Ihren speziellen Bedarf. Rufen Sie unsere Berater an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Tel. +49 9131 – 9056-0

Kontaktformular